2018-01-21-Hallenbad-Reihe-2 Ausb2 Bibertauchen Hai1 Jugend Staffel1 Staffel2 Tauchen TaucherWalhai Tortauchen Volleyball Wrack Wrack2

DIENSTAG ABEND 19:00-20:00 IM STADTBAD BAD CANNSTATT

JUGEND- , KINDER-, FAMILIENTRAINING (nicht in den Schulferien)

 

KINDER:(ab ca. 9-10 Jahren)

Mit Flossen, Schnorchel und Maske (ABC) üben wir für Kinder zugeschnittene Techniken, welche für das Tauchen wichtig sind.
Kondition, flexibles und koordiniertes Bewegen, Zeichen für die Unterwasserkommunikation, Orientierung unter Wasser, richtiges Atmen

Dazu gibt es viele Spiele und interessante Aufgaben. Schrittweise können die Flossenschwimmabzeichen Robbe und Otter erworben werden

JUGEND:

Mit dem Atemgerät üben wir den Umgang mit der Tacuh-Technik, mit dem ABC-Training vertiefen wir weiter die Bewegung unter Wasser.
Jeder wird das lernen was einen Taucher fit und zuverlässig macht.
Dabei kann die Teilleistung Flossenschwimmen für das  Deutsche Sportabzeichen (DSA) erworben werden. Auch das Kindertauchsportabzeichen KTSA * bronze bis KTSA*** Gold sind Inhalte des Jugendtrainings.
Den Tauchschein CMAS * kann man mit 14 Jahren erwerben. Nähere Auskunft dazu geben die Jugendleiter 

FAMILIEN:

Das Hallenbad in Bad Cannstatt steht auch den Eltern oder den kleineren Geschwistern zur Verfügung. Aktuell betreuen wir Kinder ab 9-10 Jahre. Eltern, die ihre Kinder ins Training fahren können gerne für sich selbst im Wasser Bahnen schwimmen oder ihre kleineren Kinder im Wasser selbst betreuen.

WEITERE AKTIVITÄTEN

Die Mitglieder unserer Jugendgruppe können mit ihren Erziehungsberechtigten selbstverständlich an allen Aktivitäten der PSV-Tauchsportabteilung teilnehmen. Doch um den Bedürfnissen der jüngeren Altersgruppen gerecht zu werden, bieten wir für die Jugend zusätzlich spezielle Angebote an. Bei allen Jugendveranstaltungen sind immer ausreichend Jugendtrainer und Tauchlehrer dabei, um eine optimale Betreuung zu gewährleisten.

Neben dem wöchentlichen Jugendtraining unternehmen wir mit unseren Jugendlichen über das Jahr folgende Aktivitäten:

Familienwochenende

Meist an einem Baggersee mit direktem Campingplatzanschluss verbringen wir ein gemeinsames Zelt- und Tauchwochenende. Die Jugendlichen, die bereits mit dem Gerät Tauchen dürfen oder sich in der Tauchausbildung befinden, unternehmen hier ihre ersten Freiwassertauchgänge. Auch sonst sorgen wir für ein abwechslungsreiches Programm – durch Spiele an Land oder durch kleine Highlights wie z.B. das Nachtschnorcheln.

Grillabend:

Was gibt es Schöneres als Lagerfeuerfeste! Wenn das Wetter passt, treffen wir uns mit unseren Jugendlichen zu einem Grillabend im Garten und erzählen von vergangenen Tauchabenteuern und träumen von solchen die noch kommen.

Hauptverein

Verbände

CMAS VDST

Partner

PATD

Notfall - 112

VDST-Hotline

+49 69 800 88 616

DAN-Hotline

00800 326 668 783

DCS 1

 07141 9968680
(Ludwigsburg)

Um das Nutzererlebnis auf unserer Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok