Aktuelle Termine

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Suche Gehe zu Monat
Als iCal-Datei herunterladen
Vereinsausfahrt Malediven - Herbst 2022
24 Tag(e) 18 Stunde(n) 33 Minute(n) verbleiben
Vom Sonntag, 30. Oktober 2022
Bis Sonntag, 6. November 2022
Aufrufe : 1264
Kontakt Andi Stolz, Jürgen Horka, Markus Hesse

Vereinsausfahrt Malediven - Herbst 2022 - update 01.04., abends: Boot voll!

Tauchen auf den Malediven bedeutet ein Abenteuer in einem der besten Tauchreviere der Welt. 

Die Malediven im Indischen Ozean bestehen aus 26 Atollen mit 1196 Inseln. Nur 220 dieser Inseln sind von Einheimischen bewohnt und nur 144 sind touristisch erschlossen. Die höchste Erhebung beträgt 2,4 m und ist im Vilingilli Atoll. Unter Wasser ist der Fischreichtum unbeschreiblich; Begegnungen mit Haien, Mantas und anderem Großgetier sind an der Tagesordnung.

Die Wassertemperatur liegt das ganze Jahr über bei angenehmen 28 Grad. "Leichtes" Equipment sollte ausreichen (aber Boje!).

Malediven Tauchen | Reisen zu den besten Tauchrevieren

Dieses Paradies im Indischen Ozean soll das Ziel unserer letzten Clubausfahrt des Jahres 2022 werden. Ab dem 30.10. bis zum 06.11.2022 wollen wir das Safariboot 'Adora' mieten und von der Hauptstadt Male aus die "best of Maledives" erkunden. Die Reise wird 8 Tage plus ggf. An- und Abreise dauern. Wenn wir eine Vollcharter buchen können, haben wir großen Einfluss auf die Fahrstrecke des Schiffs und das Programm. Die 'Adora' bietet 21 Plätze, bei Vollcharter kostet die Teilnahme € 1620,- pro Person, wenn weniger als 12 Personen zusammenkommen sonst max. € 1785,- (evtl. zzgl. Trinkgelder, die sind nicht enthalten; die übliche Höhe ist erfragt, sowie ca. $ 30 maled. Ausreisegebühr nur für diejenigen, die danach noch nach Hause wollen). Den Flug bucht jeder selbst, wie immer, und günstigerweise möglichst bald, auch wie immer.

Das Schiff

Die MV Adora verfügt über modernste Einrichtungen und sehr komfortable Kabinen mit jeweils eigenem Badezimmer und ind. regulierbarer Klimaanlage. Sie wurde 2014 unter Berücksichtigung modernster Standards erbaut und bietet auf knapp 38 Metern und drei Decks besten Komfort, hochwertige Einrichtungen und ein großes Platzangebot. Das Hauptdeck beherbergt den absolut großzügigen Salon, welcher eine TV-Ecke mit bequemen Sitzgelegenheiten, einen separaten Essbereich mit Buffettisch, sowie eine Bar mit zusätzlichen Sitzgelegenheiten/Lounge, bietet. Im Heck gibt es zudem einen schönen Open-Air-Sitzbereich, in dem die Gäste auch speisen können. Auch auf dem Oberdeck/Sonnendeck stehen Sitzgruppen bereit. Die einheimische Küche an Bord der MV Adora bietet Gerichte aus den Malediven, Indien oder Sri Lanka an. Internationale Gerichte werden natürlich auch serviert. Die Tauchgänge auf der MV Adora finden vom großen und vollausgestatteten Dhoni aus statt, auf welchem während der Tour die gesamte Ausrüstung, Kompressor, Tauchflaschen und Sicherheitsausrüstung verbleibt.

 

Die voraussichtliche Route 

  • Tag 1, 30.10. – Ankunft, Check-In, Check-Dive Kurumba Hausriff (Nord Male)
  • Tag 2 – TG 1 Vaadhoo Caves (Süd Male), TG 2 Kadooma Thila (Süd Male), TG 3 Alimathaa Hausriff Nachttauchgang (Felidhu), Ankern bei Alimathaai
  • Tag 3 – TG 1 Miyaru Kandu (Felidhu), TG 2 Dhevana Kandu (Felidhu), TG 3 Kudhima Wrack (Süd Ari), Ankern
  • Tag 4 – TG 1 Rangali Madivaru (Süd Ari), TG 2 Maamigili Beyru (Süd Ari), TG 3 Dhigurah Beyru (Süd Ari), Ankern (Dhagethi oder Dhigurah)
  • Tag 5 – TG 1 Kuda Rah Thila (Süd Ari), TG 2 Rangeli (Süd Ari), TG 3 Dhiga Thila (Süd Ari), Ankern (Raidhigga), BBQ
  • Tag 6 – TG 1 Panettone (Nord Ari), TG 2 Moofushi Corner (Nord Ari), TG 3 hafsa Thila (Nord Ari), Ankern (Rasdhoo)
  • Tag 7 – TG 1 Rasdhoo Madivaru (Nord Ari), Ankern in der Hulhumale Lagune
  • Tag 8, 06.11. – Check-Out bis 10:00 Uhr

Im Reisepreis enthalten sind:

- 7 Nächte in der halben Standard-Twinkabine mit Vollpension, Snacks, Tee & Kaffee und Mineralwasser.

- Inselpicknick auf einer unbewohnten Insel (abhängig von See und Wetter)

- Transfers ab / bis Flughafen Male

- und natürlich das Wichtigste: 2-3 Tauchgänge pro Tag und ein Nachttauchgang, inkl. Flaschen (12l Alu), Blei, Nitrox frei. 

  Zu beachten:

- Brevet und Logbuch müssen von jedem Taucher mitgebracht werden (das Versicherungskärtle dabei zu haben, schadet sicher auch nicht).

- (Tauchende) Teilnehmer müssen mindestens 50 TGs haben (der letzte davon sollte optimalerweise nicht länger als ein Jahr zurückliegen), damit uns niemand einen Strich durch einen Tauchplatz macht. Für Nitrox = Nitroxbrevet, ansonsten ist "Mehrstern" keine Voraussetzung (Änderung: laut ergänzender Mitteilung des Veranstalters - leider erst jetzt - ist mind. AOWD auf den Malediven gesetzlich vorgeschrieben, um tiefer als 18m tauchen zu dürfen!!). 

- Der zur Einreise notwendige Reisepaß muß mindestens 6 Monate nach Rückreisedatum gültig sein (prüft das mal ruhig, die meisten von uns dürften das Ding schon länger nicht mehr in der Hand gehabt haben!) und eine freie Seite für den Visumsvermerk haben.

- Zur Zeit gelten noch eine Reihe von Covid-Regeln, wie das Online-Ausfüllen einer Gesundheitserklärung 48 Stunden vor Einreise, Testnachweise und dergleichen mehr. Da die Situation ja überall dynamisch ist und noch viel Wasser durch's Kandu strömt, bis unser Trip in gut sieben Monaten stattfindet, müssen wir die Situation dann ggf. zeitnah prüfen.

- Reiserücktritt: eine Reiserücktrittsversicherung tritt nicht bei Kriegsgeschehen oder auch sonstiger Höherer Gewalt ein, solange geflogen werden kann. Ausnahme gilt bei Reisewarnung durchs Auswärtige Amt - wie z.B. letzthin bei Corona - dann tritt eine Sonderrücktrittsklausel in Kraft.

 Ablauf der Buchung:

Die Anmeldung ist bis zum 27.03. offen. Bitte tragt Euch einfach wie üblich ein. Vergeßt nicht die Leute, die's mit dem Internet nicht so haben. Nach dem Anmeldeschluß wird's verbindlich und wir werden das Boot 'festmachen' und sogleich anzahlen. 

Wer dann angemeldet ist, zahlt bitte an mich eine Anzahlung von € 625,-, der Rest sollte ab Mitte August bezahlt werden, da 60 Tage vor Reisebeginn der Gesamtpreis an den Veranstalter fällig wird. Dieser verlangt ein Anmeldeformular. Ich werde nach Ablauf der Anmeldefrist allen Teilnehmern per Mail meine Kontonummer mitteilen und mit gleichem Schreiben das Formular zuschicken. Bitte dies dann auszufüllen und mir zurückzumailen (oder in die Hand zu drücken), ich sammele die und übergebe gemeinsam. 

 Euer Markus (mit H)

 

 

Ort Malediven
Zur Teilnahme bitte unten klicken (Button erscheint nur nach vorheriger Anmeldung):
Sie müssen sich einloggen um die Teilnahme zu bestätigen.

Hauptverein

Verbände

CMAS VDST

Partner

PATD

Notfall - 112

VDST-Hotline

+49 69 800 88 616

DAN-Hotline

00800 326 668 783

DCS 1

 07141 9968680
(Ludwigsburg)

Um das Nutzererlebnis auf unserer Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.